menu

Affected – The Oculus Rift Horror Experience

Affected – The Oculus Rift Horror Experience
Genre Horror
Developer Fallen Planet Studios
DK2 ready No
Windows Yes
Mac No
Linux No

Mein Urteil

Total average

4.8/5

Grafik ( 5 )
Sound ( 5 )
Spielspaß ( 4 )
Spieldauer ( 5 )
Preis / Leistung ( 5 )

Beschreibung

Affected, eine Horrorerfahrung die es in sich hat!

Gameplay von Affected

Affected bietet eine neue Erfahrung für Horrorspielfans. Eine bedrückende Stimmung, Nervosität und ein sehr starkes, dauerhaftes Angstgefühl. Die Oculus Rift ist dafür perfekt geeignet. Es gibt keine Rätsel zu lösen, keine Münzen zum Einsammeln, nur 3 Albträume für dich zum durchschreiten.. aber schaffst du es bis zum Ende?

Die Reise geht durch 3 Bereiche: Das Anwesen, die Anstalt und der Jahrmarkt. Jeder Bereich hat seine dunklen Geheimnisse und seine eigenen Ängste. Spiele nur einen Bereich oder durchschreite alle nacheinander, wenn du dich sicher genug fühlst. Du hast die Wahl. Die 3D Grafiken und dynamischen Sounds übermitteln die erschreckende Atmosphäre.

ACHTUNG – ES KOMMEN OFT JUMPSCARES VOR

Menschen mit einem Herzfehler und ähnlichen Beschwerden sollten dieses Spiel nicht spielen!

Performance Tipps:

*Wenn deine FPS unter 60 ist, benutze die Standard Auflösung von 1280×800
*Die schnellste und einfache Grafik Einstellung kann helfen deine FPS zu erhöhen

Fazit

Das erschreckenste Oculus Horrorspiel bis jetzt. Direkt wenn man das Spiel startet bekommt man schon diese Nervosität und hat Angst gleich einen Jumpscare ins Gesicht geworfen zu bekommen. Horrorfans: Hier habt ihr ein super Spiel!

Chris

Screenshots

Video

Affected – The Oculus Rift Horror Experience